Beraten, begleiten – Wachstum ermöglichen / Supervision für Fachkolleg*innen

Supervision bietet den Raum, um Gespräche, Begegnungen und die eigene professionelle Herangehensweise zu reflektieren.

Beraten, begleiten – Wachstum ermöglichen

Beratung, Therapie, die Arbeit mit und an Menschen gleicht immer einem Schmelztiegel, in dem – im Idealfall – alle beteiligten Personen sich wandeln und weiterentwickeln. Supervision bietet den Raum, um Gespräche, Begegnungen und die eigene professionelle Herangehensweise zu reflektieren. Erlebnisse, die die eigene Person betreffen, gilt es persönlich zu bewerten, damit daraus Erfahrungen werden. Durch den Austausch in der Gruppe erhalten Sie Anregungen und neue Ideen für die nächsten Schritte, sowie Ermutigung und einen neuen Blick für Ihre praktische Arbeit.

»Es gibt im Leben Augenblicke, da die Frage, ob man anders denken kann, als man denkt, und anders wahrnehmen kann, als man sieht, zum Weiterschauen und Weiterdenken unentbehrlich ist.«Michel Foucault

Arbeitsweise: Fallsupervision, eigene Erfahrungen, Möglichkeit zum Austausch, logotherapeutischer Impuls.

Beginn: Samstag, 17. April 2021 um 9:00 Uhr
Ende: Samstag, 17. April 2021 um 18:30 Uhr

Ort: Institut für Existenzanalyse und Logotherapie, Goldbachstr. 17, Nürnberg

Zielgruppe der Veranstaltung: Fachkolleg*innen

Gebühr: 170,00 €

Leitung: Ulrich und Gisa Oechsle

Anmeldung unter: www.logotherapie-nuernberg.de