Beginn 26. November 2021 (Nürnberger Institut für Existenzanalyse und Logotherapie)

Angst - vertrauen - Geborgenheit

Wer es wagt, nicht vor sich selbst und dem, was ihn vom Leben abhält auszuweichen, wird innerlich freier. Er fühlt, denkt und handelt klarer und kann dabei die Erfahrung machen, dass er sich selbst und dem Grund des Lebens vertrauen kann.

Weiterlesen
Archiv