Sektion Alter & Demenz

Immer mehr Menschen suchen nach Antworten für eine sinnvolle Gestaltung der vierten Lebensphase – sei es in Beratungen, Seminarangeboten oder in der umfangreichen Ratgeberliteratur zum Thema. Auch als Gesellschaft sehen wir uns vor große Herausforderungen gestellt: Die Versorgung eines immer älter werdenden und zunehmend auf Hilfe angewiesenen Bevölkerungsteils stellt uns vor Aufgaben, welche es zu lösen gilt. Hierfür bietet die Sektion Alter & Demenz in der DGLE einen logotherapeutischen Blickwinkel an - einen Mut machenden und Kraft spendenden, Kopf und Herz ansprechenden.


Aus logotherapeutischer Perspektive beschäftigen wir uns in der Sektion mit

  • den gesellschaftlichen Herausforderungen im Kontext des demographischen Wandels – aber auch für den Umgang mit der natürlichen Tatsache des biologischen Alterungsvorgangs
  • einem wertschätzenden Umgang mit Menschen in Krisensituationen und mit herausfordernden wie angstmachenden Diagnosen
  • der Beantwortung von Fragen nach Neuausrichtung und ‘Lebenswie’ mit Beginn der vierten Lebensphase / Ende der Erwerbstätigkeit
  • Fragen von Pflege und medizinischer Versorgung

Die Sektion wird geleitet von:

Elli Kobela und Sabine Rettinger, M.A.
Logotherapeutinnen DGLE®, Supervisorinnen DGLE
ILOPP, Karlstraße 119, 76137 Karlsruhe
Email schreiben